Medizinzentrum Hammonia Bad
Tresen

2. Etage

Onkologie Lerchenfeld

dr. mohr

Dr. med. Andreas Mohr

dr. mohr

Dr. med. Klaus Becker

dr. mohr

Dr. med. Volkmar Böhme

dr. mohr

Dr. med. Thomas Wolff

dr. mohr

Dr. med. Ulrike Brandl

dr. mohr

Dr. med. Birgit Luhn

dr. mohr

Dr. med. Maike Nickelsen

Ärzte

Dr. med. Andreas Mohr, Dr. med. Klaus Becker, Dr. med. Volkmar Böhme,
Dr. med. Thomas Wolff, Dr. med. Ulrike Brandl, Dr. med. Birgit Luhn, Dr. med. Maike Nickelsen

Leistungen

Qualität – Individualität – Vertrauen – Wertschätzung

Wir bieten unseren Patienten ein breites Leistungsspektrum auf dem Gebiet der Hämatologie und Hämato-Onkologie. Unser Ziel ist die bestmögliche Therapie nach aktuellem Wissensstand. Dabei ist uns die Berücksichtigung der persönlichen Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten ein besonderes Anliegen.

Behandlungsspektrum

  • solide Tumore (Karzinome) wie Lunge-, Brust-, Magen- und Darmkrebs sowie Hautkrebs, Urogenitalkarzinome, neuroendokrine Neoplasien, Hirntumore etc.
  • Weichteil- und Knochensarkome, GIST
  • Non Hodgkin Lymphome, Multiple Myolome, Hodgkin Lymphom
  • Myelodysplasien, Myeloproliferative Neoplasien
  • Akute und chronische Leukämien
  • Hämolytische Anämien, Agranulozytosen, Aplastische Anämien, Immunozytopenien
  • Immunologische Erkrankungen wie z.B. primäre und sekundäre Antikörpermangelsyndrome
  • klinische Studienteilnahme „oncoreseach GmbH“ (soweit für bestimmte Entitäten verfügbar)
  • Palliativmedizinsche Behandlung über das PCT Alster

Diagnostik

  • Spezielle hämatologisch-onkologische Laboruntersuchungen
  • Diagnostische Punktionen von Knochenmark, Lymphknoten, Schilddrüsenknoten, Liquor
  • Diagnostische und therapeutische /entlastende Punktionen von Pleuraergüssen, Aszites (Aszitesdrainagen)

Therapie

  • Intravenöse Chemotherapie, Antikörper – Immuntherapie
  • Orale Chemotherapie, zielgerichtete Behandlungsformen (Tyrosinkinaseinhibitioren, endokrine Therapien)
  • Immunglobuline, Transfusionen (Blut und Blutprodukte)
  • Intrathekale , intrakavitäre Therapien
  • Schmerztherapie
  • Nebenwirkungsmanagement
  • Parenterale Ernährung
Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir bearbeiten Ihr Anliegen so schnell wie möglich.